Schlager Musikanten Magazin

 

 

Bastian Korn veröffentlicht sein Album "Polaroids"

Bastian Korn veröffentlicht sein Album "Polaroids"

SMM | 22. Januar 2023

Es war Musikliebe auf den ersten Blick, als Bastian Korn erstmals „A Hard Day’s Night“ von Regisseur Richard Lester vor die Linse bekam. Fasziniert von den vier charismatischen Typen, der Fröhlichkeit und Energie dieser Zeit und dem Blick auf den eigentlich absurden Rock-‚n’-Roll-Lebensstil im „Swinging London“, kam er zu dem Fazit: „Ein Musiker zu sein, erschien mir als der beste Job des Lebens. Mit leichten Abstrichen sehe ich das heute auch noch so!“.

Schon mit sechs Jahren rockte er gemeinsam mit seinem Zwillingsbruder Benny, erst die Familienbühne und kurze Zeit später folgten Auftritte vor Publikum. Für ihre Band 78Twins kamen nicht nur Angebote rund um ihre Heimatstadt Essen, sondern auch darüber hinaus wurde man auf sie aufmerksam. Gemeinsam mit einem Freund verfasste Bastian eigene Songs in englischer Sprache, mit denen sie u.a. das Finale beim UK Songwriting Contest erreichten, und auch einer ihrer Weihnachtssongs wurde auf einem Sampler in den USA veröffentlicht. Es folgten über 1.000 Auftritte in Deutschland, Holland, Österreich, England und Spanien mit einer Menge Airplay bei verschiedenen Rundfunksendern.

Apropos Rundfunk, eine besondere Freundschaft entstand zwischen Bastian und dem WDR-Rockpalast-Erfinder Peter Rüchel, mit dem er viele Jahre mit den 78Twins gemeinsam durch die Republik getourt ist. Eine Mixtur aus Rüchels Erzählungen aus seinem unerschöpflichen Fundus an Anekdoten mit den großen Stars und Songs aus legendären Rockpalast-Nächten, die die 78Twins mit eigenem Material mixten. Doch Sprache verändert sich und so nutzte Bastian die Teilnahme bei der „Made in Germany-Aktion“ von WDR 2 für einen künstlerischen Solo-Neustart und wurde mit dem Song „Es geht nicht ohne Dich“ der erste Gewinner der „Szene NRW Wahl“ des Senders. Sein Rückblick: „Ich wollte nicht einfach nur irgendwas in Englisch singen, ich wollte etwas sagen. Da Englisch nicht meine Muttersprache ist und noch dazu mein englischer Freund und Texter Albert Whiffen 2014 starb, gab es viele Gründe, um über meine Muttersprache Deutsch nachzudenken.“

2011 lernte er den Produzenten Wolfgang Stach (Guano Apes, Bosse, Jupiter Jones) kennen, der ihm eine Zusammenarbeit anbot. So konnten seine ersten Songs „Meilensteine“, „Unter Deiner ehrlichen Haut“ und „Held“ 2019 auch ohne Major Deal Ausrufezeichen setzen. Im Frühjahr 2020 legte er mit „Alles auf Anfang“ nach, um 2021 mit dem Song „Ohne Plan ans Ziel“, ein Duett mit Suzie von der Band KLEE für 25 Wochen in der HR4 Hitparade zu stehen (18 Wochen auf Platz 1). Co-Writer beider Songs ist Martin „Fly“ Fliegenschmidt, der sich u.a. schon als Autor von Songs für Roger Cicero, Max Giesinger oder Helene Fischer einen Namen gemacht hat.

Dass die Fab Four ihn bis heute nicht losgelassen haben und er sich zu seinem großen Idol John Lennon bekennt, wird spätestens in der ersten Single zumkommenden Album „Polaroids“ erkennbar. „Im Juni 1980 reiste John Lennon mit einem Segelboot und einer kleinen Crew von Newport nach Bermuda. Der Legende nach geriet es in einen Sturm, durch den John es höchstpersönlich lenkte. Mit dem Song „Bermuda“ huldige ich einem meiner größten Idole. Ohne die Beatles wäre ich wohl nie Musiker geworden“.

Würde Bastian sein bisheriges Leben in Polaroid-Bildern festhalten, würde daraus ein ziemlich dicker Wälzer entstehen. Aber diesen fotografischen Rückblick hält er einfach in seinen Songs fest: „Ich mag den Begriff „Polaroid“. Gerade in der heutigen Zeit, wo alle nur noch tausende von Bildern auf ihren Smartphones speichern. Ein besonderes Foto in den Händen zu halten bringt Gedanken und Gefühle zurück – wie meine Songs“.

Mit Mitte 40 hat sich das Leben verändert. Angefangen über den verklärten Blick auf die erste große Liebe in „Selber Himmel“ über die „Berge“, die man als junger Mensch versetzen möchte bis zu der kleinen „17 qm“ Studentenbude mit Schrankbett, Bad ohne Fenster und den unbeschwerten Jahren mit seiner Frau. Aber auch die „Meilensteine“, seine erste deutschsprachige Single, mit denen er zurück blickt: “All die vielen Meilensteine, die Erfahrungen sind Deine, und sie machen Dich zu dem, was Du heute bist“. Mit der Hymne auf das Ruhrgebiet und seine Menschen, die rau aber herzlich, direkt und ehrlich sind, in „Unter Deiner ehrlichen Haut“ zeigt er seine Heimatverbundenheit genauso wie sein offenes Wesen in „Ohne Plan ans Ziel“. „Menschen setzen sich mit ihren Lebensplänen oft unnötig unter Druck. Die Dinge einfach mal geschehen lassen und an das „Happy End“ glauben, inspiriert von einer Zeile aus einem Lennon-Song: „Life is what happens to you while your’re busy making other plans“.

Einen Plan B zur Musik gab es bei Bastian nie, denn er lebt seinen Traum - und der ist bei ihm um sein Privatleben erweitert: „Meinen beiden Töchtern beim Erwachsenwerden zuzusehen, ist schön und grausam zugleich aber meine Frau und ich haben wieder mehr Zeit für uns. Ich blicke heute etwas anders auf Erfolg, so wie in meinem Song „Held“. Es ist nicht mehr das Allerwichtigste, aber den Traum, das Tausende von Stimmen in einer Halle meinen Song singen, den kann und werde ich nie austräumen. Ich möchte irgendwann sagen können, dass ich alles getan habe um meine Träume zu verwirklichen, egal ob sie in Erfüllung gehen oder nicht.“

Bastian Korn, Musikverrückt und bodenständig legt mit „Polaroids“ ein Album vor, das ein Kaleidoskop von Momentaufnahmen liefert, auf die man sich gerne einlässt. Rückblick auf die eigene Vergangenheit nicht ausgeschlossen.

> Bastian Korn für Ihre Veranstaltung anfragen

Das Schlager Musikanten Team wünscht wie immer Viel Vergnügen und Dir, lieber Bastian Korn weiterhin Viel Erfolg!

> Schlager Musikanten - Die Welt des Deutschen Schlagers

Teilen

Teilen auf Facebook    Teilen auf Whatsapp    Teilen auf Twitter    Teilen auf Telegram

Like

Like0

Ihr Kommentar


Danke für Ihren Kommentar, der nach Prüfung durch unsere Redaktion zeitnah veröffentlicht wird.


Schlager Musikanten
- Das Portal für den Deutschen Schlager -

Home | Magazin | Radio | TV | unterwegs | Hitparade | Schlager Preis | Podcasts | Musikwunsch | Künstler | Sängerinnen | Sänger | Duos/Gruppen | Events | Sitemap | Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung

Schlager Musikanten auf Twitter    Schlager Musikanten auf Facebook    Schlager Musikanten auf Instagram    Schlager Musikanten auf YouTube    Podcasts    Nach oben